im schilf | 2013 | Fotografie | © Hansjörg Zimmer

Kunst und Seele

'Seele im Anflug' habe ich eine meiner Zeichnungen genannt. Die Seele, eigentlich ein scheues Wesen, vielleicht verschlossen nach Verletzungen, im Anflug? Doch, zuweilen überrascht sie uns, etwa wenn wir uns gesehen fühlen. Oder wenn wir etwas sehen (oder hören), das uns berührt und wir diese Berührung zulassen. Dann sind wir beseelt.

 

Als Psychotherapeut kenne und schätze ich diese heilsamen Augenblicke der Begegnung. Als Künstler lasse ich mich mit Leib und Seele auf den kreativen Prozess ein und bin erst dann mit einem Bild zufrieden, wenn es wiederum meine Seele anmutet.

 

Ich lade Sie herzlich ein, sich berühren zu lassen.